Výletné cyklotrasy

Via Verde Hauptstrecke

Plné zobrazenie

Výškový profil

33,60 km dĺžka

Údaje o túre

  • Náročnosť: stredné
  • Trasa: 33,60 km
  • Stúpanie: 759 Hm
  • Zostup: 757 Hm
  • Trvanie: 2:15 h
  • Najnižší bod: 552 m
  • Najvyšší bod: 915 m

Vlastnosti

  • s výhľadom
  • so zastávkou
  • kultúrne / historické

Detaily pre: Via Verde Hauptstrecke

Krátky opis

Die auf den 33 km Wegstrecke der Hauptroute sind ca. 500 Höhenmeter zu bewältigen. Die Zusatzroute über den Nebelstein ist 8 km lang, der Höhengewinn beträgt 287 Meter. Die Route ist großteils asphaltiert, auch die nicht asphaltierten Teile sind in jedem Fall auch mit einem Tourenrad gut befahrbar.

Opis

Moorbad Harbach - Sejby - Dlouhá Stropnice - Horni Stropnice - Dobrá Voda - Hojná Voda - Hirschenwies - Maißen - Holzmühle - Lauterbach - Wultschau - Moorbad Harbach.

Počiatočný bod túry

Moorbad Harbach

Cieľový bod túry

Moorbad-Harbach

Opis trasy

Die Via Verde ist eine grenzüberschreitende Radroute im nördlichen Waldviertel, die die touristischen und landschaftlichen Highlights der Gemeinden Moorbad Harbach und Horní Stropnice (CZ) miteinander verbindet. Kulturelle Highlights wie die Wallfahrtskirche in Dobrá Voda , oder der Garten der Menschenrechte finden sich ebenso entlang der Strecke wie Aussichtspunkte (Aussichtsturm Kraví Hora, Nebelstein) und ergänzende touristische Infrastruktur wie der Motorikpark in Hirschenwies).  Entlang des Weges gibt es neun Stationen, (teilweise als Rastplatz ausgestattet) die das Thema Grenze unter verschiedenen Gesichtspunkten aufgreifen bzw. die Route ausführlich dokumentieren.

Ein optimaler Einstiegspunkt ist der Hauptplatz der Gemeinde Harbach. Nach kurzer Strecke wird der Grenzübergang Harbach/ Sejby überquert. Dort kann man eine erste kurze Rast einlegen und die neu errichtete Steinspirale betrachten. Die Route führt dann leicht bergab entlang des Flusses Strobnitz nach Horní Stropnice. Von dort windet sich der Wegt bergauf in Richtung Dobrá Voda. Von dort kann man einen wunderbaren Ausblick in Richtung Nové  Hrady genießen. Es geht weiter bergauf und über Hojna Voda nach Kraví Hora. Hier kann man sich entscheiden den Verlauf der Strecke weiter zu verfolgen oder einen Abstecher nach rechts auf den zum Aussichtsturm ausgebauten Sendeturm zu machen um einen atemberaubenden Rundblick auf die Silva Nortica zu genießen. Der nächste, Streckenabschnitt lädt zum Genießen ein, er führt durch das grüne Band über die Grenze in Richtung Hirschenwies. Dort bietet sich bei den Gastgebern der Xundheitswelt eine hervorragende Gelegenheit zur Rast bei regionalen Schmankerln. Sportliche Radfahrer wählen hier die Zusatzroute über den Nebelstein und treffen in Maißen wieder auf die Hauptroute, die hier als gemütlicher Abkürzer fungiert. In Lauterbach sollte man einen Besuch im Garten der Menschenrechte einplanen. Der vorletzte Abschnitt ist leicht hügelig und führt am Moorbad Harbach vorbei nach Wultschau. Das letzte Teilstück führt leicht bergauf zurück an den Ausgangspunkt in Moorbad Harbach. Die Route ist durchgängig beschildert, selbstverständlich in beide Richtungen befahrbar und wird ausschließlich auf wenig befahrenen Strecken, geführt. Es besteht die Möglichkeit bei mehreren Betrieben der Xundheitswelt E-Fahrräder zu mieten. Infos zur Route finden sich auf der Website www.viaverde.co.at . Das Projekt wurde von der EU im Rahmen eines ETZ Projektes gefördert und  2012 mit dem Meilensteinpreis des Landes Niederösterreich ausgezeichnet.(Pressemeldung siehe Anhang) In den Jahren 2012/13 soll die Route im Rahmen neuer Projekte erweitert und attraktiviert werden.

Príchod

Von St. Pölten auf S33 bis Krems, über B37 und B38 bis Zwettl, weiter über B119 bis Weitra, dann auf B41 über Alt Weitra, Dietmanns, Gmünd nach Moorbad Harbach.

Von wien über A22 und S5 bis Krems, über B37 und B38 bis Zwettl, weiter über B119 bis Weitra, dann auf B41 über Alt Weitra, Dietmanns, Gmünd nach Moorbad Harbach.

Von Westen kommend nach Linz, weiter über A7 und B310 nach Freistadt, dann  auf B41 über Alt Weitra, Dietmanns, Gmünd nach Moorbad Harbach.

Ďalšie informácie / odkazy

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109, Fax DW 36
Gebührenfrei im Inland:
(T) +43 800 300350
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Verein Fun & Bike Oberes Waldviertel/Suedboehmen
Stadtplatz 53
3874 Litschau
Sevicehotline: (T) +43 664 9411868
April-Oktober von 10 - 18 Uhr
(E) info@funbiketrails.com
(I) www.funbiketrails.com