Jedlo marhuľová knedľa, © Niederösterreich-Werbung/Lois Lammerhuber

Stadtwirtshaus Hopferl

Penzión/pohostinstvo

Táto prevádzka je vynikajúca...

  • Kultúra hostincov
  • Falstaff: 1 Gabel
  • Partner kvality Dolného Rakúska
  • A la Carte: 1 Stern
  • Top-Wirt

Popis

Die Geschmäcker der Gäste sind unterschiedlich. Gebraten, gebacken oder gedünstet? Deftige oder leichte Kost? Wofür man sich auch entscheidet: Im Stadtwirtshaus Hopferl in Gmünd wird jede bevorzugte Geschmacksnote getroffen. Das liegt auch an der regionalen Produktvielfalt des Waldviertels, mit der die Küchenlinie eng verbunden ist. Karpfen, Mohn, Erdäpfel und Kriecherl werden von Wirtin Monika Hag höchst professionell kulinarisch veredelt. Gemeinsam mit ihrem Mann Josef Hag achtet sie stets darauf, dass die Qualität am Teller stimmt. Das Blunzengröstl mit Grammeln und warmem Speck-Kraut wird mit viel Gastlichkeit serviert. Da schmeckt es gleich umso besser. Vorzüglich ist der Rindsbraten vom Waldviertler Bio-Rind, der mit Wurzelrahmsauce, Serviettenknödeln und Preiselbeeren angeboten wird. Dazu mundet das hauseigene Gmünder Stadtbier.

Im Stadtwirtshaus wia z’haus

Die Lage des Hopferls könnte besser nicht sein. Direkt im Zentrum von Gmünd gelegen, ist das Stadtwirtshaus eine soziale Institution. Bei Speis und Trank findet der gesellschaftliche Austausch statt. Eine alte Weisheit bestätigt sich wieder einmal: „Im Wirtshaus bin i wia z’haus.“ Wie treffend. Denn wohlfühlen und genießen lässt es sich beim Hopferl wunderbar – im Sommer in einem von zwei Gastgärten, entweder direkt am Stadtplatz oder ein wenig ruhiger Richtung Süden ausgerichtet. Tipp: Nicht nur das Gmünder Stadtbier, sondern auch ein Glaserl Wein ordern! In der hauseigenen Vinothek lagern herausragende Exponate.

Vybavenie

  • vhodné pre vozíčkarov
  • Terasa/záhrada
  • Platobný terminál

Pobočky a trasy

Vyhľadávanie a rezerváciaHotely a ubytovanie