Discovery tour - Danube meets Lake Neusiedl

Prehliadka rodinných bicyklov od Neusiedl am See

Plné zobrazenie
Výškový profil

90,11 km dĺžka

Údaje o túre
  • Náročnosť: ľahké
  • Trasa: 90,11 km
  • Stúpanie: 221 Hm
  • Zostup: 221 Hm
  • Trvanie: 7:00 h
  • Najnižší bod: 118 m
  • Najvyšší bod: 224 m
Vlastnosti
  • Round tour
  • Stage tour
  • With refreshment stops
  • Cultural/historical value

Detaily pre: Discovery tour - Danube meets Lake Neusiedl

Krátky opis

"Wind, water and wine" - is the motto of the approximately 97-km-long tour of discovery. It runs from the shores of Lake Neusiedl to the Danube floodplain, between vineyards and idyllic cellar streets, past historic sites and modern wind farms. The discovery tour combines Burgenland and Lower Austria, the cycling network-Lake Neusiedl to the Danube Bike Tour, nature with culture and technology. 

 

IMPORTANT: There are currently road blocks due to the construction of wind turbines in the municipalities Schardorf, Petronell-Carnuntum and Rohrau. Please note for your safety the signage when en route!

Opis

(96.8 km, no significant slopes suitable for families)

The "Discovery Tour - Danube meets Lake Neusied " is a joint project of Burgenland and Lower Austria. Points of interest in both states are connected through it and offer the cyclists in addition to the experience of nature, cultural experiences as well. The route runs through the following places: round course, Neusiedl am See - Parndorf - Neudorf bei Parndorf - Gattendorf - Pama-Kittsee - Berg - Edelstal - Prellenkirchen - Petronell-Carnuntum - Rohrau-Gerhaus - Pachfurth - Bruck an der Leitha - Bruckneudorf - Parndorf - Neusiedl am See

Water is a constant companion on the ‘Discovery Tour’. The tour starts in Neusiedel am See. The Lake Neusiedl region is a UNESCO World Heritage Site and home to the National Park Lake Neusiedl. After the width of the Parndorfer Platte, one finally reaches past the Kittsee and Berg, the community Edelstal. Here one finds sprouting natural mineral water, which is known under the name Römerquelle (Roman Springs).

Wind – Simultaneously as modern technology dominates the flat landscape, this is also evident when driving from Neusiedl direction Parndorf in the huge wind farm. In Prellenkirchen we encounter the issue in the Wind Information Center again: by appointment here you can learn all about wind and energy.

From Prellenkirchen, the route leads to Petronell to the stunning nature of the Donau-Auen.

Throughout this tour, historical discoveries are also part of the experience. In Petronell, Roman antiquity awaits in the Archaeological Park Carnuntum. Numerous historical jewels accompany the further along the route - such as Castle Rohrau, the medieval center of Bruck / Leitha or the Roman country villa in Bruckneudorf. From there, the route leads via Parndorf back to Neusiedl.

Wine: From water, it’s not far to wine. Along the comfortable route cozy wine bars, wine taverns and cellars invite for a tasting of the famous wines from the vineyards of Carnuntum and Neusiedl. Also numerous Restaurants Nearby serve culinary delights.

Počiatočný bod túry

Neusiedl am See

Cieľový bod túry

Neusiedl am See

Opis trasy Discovery tour - Danube meets Lake Neusiedl

The tour can be biked also in stages:

Stage A from Neusiedl am See to Bruck an der Leitha (Length:17,9 km)

-    Bruck an der Leitha to Petronell-Carnuntum (Length: 17,5). Length : 35,4 km

Stage B:  Petronell to Kittsee, Length : 23,3 km

Stage C: Neusiedl to Kittsee, Length : 38,1 km

Príchod

From Austria:

·     Highway A4 (Exit Bruck, Ausfahrt Neusiedl)

·     Highway A6 (Exit Kittsee)

Aus der Slowakei:

·     Autobahn D1 – D2 – A6: Abfahrt Kittsee

Autobahn D1 – D2 – A6 – A4: Abfahrt Bruck, Neusiedl

·     Autobahn A4 (Ausfahrt Bruck, Ausfahrt Neusiedl)

·     Autobahn A6 (Ausfahrt Kittsee)

From Hungary:

·     Highway M1- A4 (Exit Bruck, Neusiedl)

·     Highway M1 – A4 – A6 (Exit Kittsee)

Parkovanie

Wenn Sie mit dem Auto anreisen und in Neusiedl am See starten möchten können Sie dort am Hauptpbahnhof parken. Nur wenige 100 Meter entfernt befindet sich der Einstieg in die Entdecker-Tour. Sie können jedoch auch in jedem anderem Ort rund starten und auch parken - am Besten kontaktieren Sie in diesem Fall das jeweilige Tourismusbüro.

Anreise mit der Bahn:

Der Neusiedler See ist mit der Bahn einfach & komfortabel erreichbar. Egal ob Sie aus der Schweiz, Deutschland, dem Westen oder Süden Österreichs anreisen: Sie können ganz entspannt am Hauptbahnhof Wien umsteigen. Die Regionalzüge der ÖBB bringen Sie in nur knapp 40 Minuten zum Bahnhof Neusiedl am See, wo auch in wenigen hundert Metern die Entdecker-Tour startet. In den meisten Zügen ist die Fahrradmitnahme möglich: Im Railjet und im EC/IC sowie in den Nightjets ist eine Reservierung für Ihr Fahrrad unbedingt notwendig. In den Regionalzügen wird Ihr Fahrrad ohne Reservierung nach Verfügbarkeit der vorhandenen Fahrradstellplätze mitgenommen.

Fahrplanauskunft: ÖBB

 

Ďalšie informácie / odkazy

Neusiedler See Tourismus

Obere Hauptstraße 24
A-7100 Neusiedl am See

Tel. +43(0)2167/8600
Fax. +43(0)2167/8600-20
E-Mail: info@neusiedlersee.com

Bezpečnostné opatrenia

Österreich: Es gilt eine Fahrradhelmpflicht für Kinder bis 12 Jahre. Warnwesten sind in der Dämmerung, Dunkelheit oder bei schlechter Sicht nicht Pflicht, aber sicher von Vorteil. Hier geht es zur österreichischen Fahrradverordnung.

 

Slowakei: Es besteht Fahrradhelmpflicht für alle Kinder unter 15 Jahren. Für Erwachsene besteht die Helmpflicht nur außerhalb der Stadtgebiete. Es wird jedoch dringend empfohlen, dass Erwachsene ebenfalls immer einen Fahrradhelm tragen. Radfahrer, die am Straßenrand unter verminderter Sicht fahren, müssen sichtbare Signalelemente oder eine Warnweste tragen.

 

Ungarn: Es besteht keine Helmpflicht für Radfahrer. Die Höchstgeschwindigkeit für Radfahrer außerhalb des Ortsgebietes beträgt 40 km/h. Eine Geschwindigkeit von 50 km/h ist erlaubt, wenn der Radfahrer einen Helm trägt. Bei Nacht und schlechter Sicht müssen alle Radfahrer eine Warnweste tragen.

 

Reisedokumente: Gültiger Personalausweis oder Reisepass ist Pflicht!

Mapa doporučená

In jedem Tourismusbüro erhalten Sie gegen ein kleines Entgelt die Radkarte "Raderlebnis Neusiedler See" mit allen Radwegen in der Region.

Tip autora

365 Tage Pannonische Vielfalt inklusive - mit der Neusiedler See Card!!

Alle Infos dazu: Neusiedler See Card

 

Viac zájazdov okolo východiskového bodu